Dorfgemeinschaftshaus „Wiesengrund“

Bereits 1950 gelang es den Bürgern von Großkarlbach, erste Rückstellungen für eine „Mehrzweckhalle" anzusammeln. Unter großer Mithilfe der Bürgerschaft und des örtlichen TuS Großkarlbach konnte im Jahr 1960 die Mehrzweckhalle „Wiesengrund" eingeweiht werden. Sie war bis 1993 der kulturelle Mittelpunkt der Ortsgemeinde. Zahlreiche Veranstaltungen wie Tanz in den Mai, Herbstball, Dorfweihnacht etc. wurden dort durchgeführt.

Nach einem erfolgreichen Umbau wurde 1995 das Dorfgemeinschaftshaus „Wiesengrund" wieder eröffnet. In der „gut Stubb" der Ortsgemeinde werden mittlerweile nicht nur örtliche, sondern auch überörtliche Veranstaltungen durchgeführt.

Neben dem Ratsaal gibt es einen großen Saal, der unter der Woche als Sportstätte dient. Ein Bürgersaal, eine funktionale Küche und eine Kegelbahn sind hier ebenfalls integriert.
Die Kegelbahn mit 4 Bundeskegelbahnen dient der Kegelabteilung des TuS als Wettkampfstätte, sie ist bewirtschaftet und anmietbar.

Der große Saal mit Bühne, Bürgersaal und Küche sind für Veranstaltungen anmietbar.
Weitere Angaben über Ausstattung und Mietmodalitäten finden Sie hier:

Benutzungsordnung, Benutzungsgebühren,

Maße u. Inventar, Preisliste-Ersatzbeschaffung


Ansprechpartner für Vermietungen:
Horst Moßbacher
Gänseeck 10
67229 Grosskarlbach
Telefon: 06238 3497
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!